Erfahrungsberichte

Stöbern Sie in hunderten Erfahrungsberichten unserer Kund/innen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz. Wir garantieren die Echtheit dieser Berichte und können die Quellen selbstverständlich belegen. Wir freuen uns, wenn auch Sie nach einigen Wochen Ihre Erfahrungen mit der Masalo Manschette schildern.

Icon Hilfe

Haftungsausschluss
Auch wenn viele Kund/innen von einer sofortigen Schmerzfreiheit berichten, muss das bei Ihnen nicht so verlaufen. Es kann u.U. länger dauern, bis Ihr Tennisarm / Golferarm / Mausarm besiegt ist und natürlich kann es sein, dass die Masalo Manschette möglicherweise bei Ihnen nicht hilft. Die Epicondylitis ist ein medizinisches Problem und medizinische Angelegenheiten sind immer individuell. Der Heilungsverlauf ist bei jedem anders und von vielen Faktoren abhängig. Eine Heilungsgarantie können und dürfen wir schon aus rechtlichen Gründen nicht abgeben. Gute Genesung!

Älterer Herr mit Masalo Manschette MED gegen Tennisarm hebt ohne Schmerzen Kind hoch
4.9
Rated 4.9 out of 5
4.9 von 5 Sternen (basierend auf 378 Bewertungen)

Gute Unterstützung zu anderen Therapien

Rated 4 out of 5
17. Oktober 2012

Lieber Herr Röder,
als ich die Manschette bestellte, waren meine Beschwerden nach manueller Therapie schon rückläufig. Die Schmerzen haben sich inzwischen weiter gebessert, ob durch Therapie oder Manschette lässt sich nicht sagen, vielleicht war es die Ergänzung. Auf eine vollständige Ausheilung hoffe ich weiter und wünsche Ihnen viel Erfolg.
Mit freundlichen Grüßen
U.B.

U. B.

Die Manschette tut mir gut

Rated 4 out of 5
19. September 2012

Hallo Herr Röder,
Ich habe die Manschette getestet und ich finde sie tut mir gut.
Es ist zwar noch nicht ganz weg, aber es ist ein sehr großer Unterschied ob ich die Manschette an habe, oder nicht.
Viel Erfolg und freundliche Grüsse aus Böblingen,
Stefan Wagner

Stefan Wagner, Böblingen

Verfassen Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht

Unsere Datenschutzbestimmungen können Sie hier noch einmal nachlesen: Hier klicken!

Hinweis zum Erstellen eines Erfahrungsberichtes
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir vor der Freischaltung alle Berichte prüfen müssen, die Angabe einer gültigen Email-Adresse ist deshalb absolut erforderlich, diese wird jedoch nicht veröffentlicht und dient nur zur Verifizierung der Echtheit Ihres Erfahrungsberichtes. Falls Sie bei einer/einem Händler/in gekauft haben, geben Sie bitte auch die Bezugsquelle mit an.